WEITERBILDUNG ’23: „An-Erkennender Erfahrungsaustausch (AE) als Wohlbefindens- und Produktivitäts-Ressource“

Ich (Brigitta Gruber) beziehe mich auf die eigenen Erkenntnisse / Erfahrungen und die von anderen KollegInnen, KooperationspartnerInnen und ForscherInnen.

Ich gebe mein Wissen gerne weiter und trage damit zur praktischen Verbreitung von humanistischen Arbeitswelt-Werten, zur Professionalisierung und Selbstwirksamkeitsstärkung von Mitarbeiterführenden und Teams bei. Mein Anliegen ist die Verbreitung und Stärkung von Ressourcen für Arbeitsbewältigungs- und Zukunftsfähigkeit von Menschen, Teams und Betrieben.

Ihr Interesse per mail bitte an mich richten: office@arbeitsleben.com
Ich übermittle anschließend unverbindlich genaue Ankündigung und offizielles Anmeldeformular.

Hier Hinweis auf öffentliche Weiterbildungen (interne Weiterbildung und/oder Aktivierungen dazu auf Nachfrage):

2. – 3. März 2023 in Linz (A), 13:00-20:30 und 8:00-14:30 Uhr:
Weiterbildung (WB) für jedermann und jederfrau zur Einübung „Moderation eines AE-Prozess in der kollektiven Teamentwicklung für Zukunftsfähigkeit“

3. – 4. April 2023 in Linz (A), 13:00-20:30 und 8:00-14:30 Uhr: Weiterbildung (WB) für Führungskräfte „Gesundheitsfördernde MitarbeiterInnenführung mit AE-Dialog- & AE-Hand­lungs-Prozess“

Falls Sie Interesse an einer Inhouse-Schulung haben, können Sie mich gerne kontaktieren.

Es gibt schon ein Praxisbuch dazu ….
Die AutorInnen berichten über die betrieblichen Erfahrungen mit wertschätzenden Dialogen zwischen Führungskraft und Team und im Team insgesamt. Erhältlich im Buchhandel und über office@arbeitsleben.com

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist buchbild_anerkernnung.jpg